Langlaufen im verschneiten Salzburger Land

Langlaufen in Gastein

Sie möchten auf die Ski nicht verzichten, suchen aber eine Alternative zu den Skipisten? Dann sind die Loipen des Gasteinertals genau das Richtige für Sie. Durch das alpine Tal ziehen sich verschiedene klassische und Skating Loipen, auf denen Sie sich austoben können. Bis zu 50 Kilometer gespurte Langlaufloipen stehen je nach Schneelage zu Ihrer Verfügung. Über den Zustand der Loipen informiert tagesaktuell der Loipenbericht.

Loipen in Bad Hofgastein

  • Kurparkloipe: 1,5 Kilometer, beschneit und beleuchtet bis 21:00 Uhr, Laser Biathlon.
  • Sportplatzloipe: 2,5 Kilometer, leichte Loipe.
  • Achenloipe: 4 Kilometer, leicht bis mittelschwer.
  • Angertalloipe: 3,25 Kilometer & 6,5 Kilometer, mittelschwer.

Loipen in Dorfgastein

  • Dorfgasteiner Loipe: 2,9 Kilometer, leicht bis mittelschwer

Loipen in Bad Gastein

  • Böcksteiner Loipe: auf 1.100 Meter, 5,5 Kilometer, leichte Loipe, beleuchtet bis 21:00 Uhr.
  • Sportgastein Loipen: auf 1.600m, 1,7 Kilometer, 2,4 Kilometer & 5,1 Kilometer mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen.
Langläufer im Gasteiner Tal
Langläufer im Gasteinertal im Salzburger Land

Die ersten Schritte in der Langlaufschule

Langlaufen lernen ist nicht schwer: beim Erlernen der richtigen Technik unterstützen Sie die ausgebildeten SchneesportlehrerInnen im Gasteinertal. Unter professioneller Begleitung ziehen Sie Ihre ersten Schwünge und gleiten schon bald wie ein Profi dahin. Denn wenn man den optimalen Bewegungsablauf einmal verinnerlicht hat, macht das Langlaufen erst richtig Freude.

Die Vorteile des Langlaufens

Langlaufen erfreut junge und junggebliebene Sportler jeden Alters gleichermaßen. Es ist der perfekte Winter-Ausdauersport, bei dem außerdem das Gleichgewicht und die Koordination geschult und alle Muskelgruppen trainiert werden. Gelenkschonend und verletzungsarm ist das Langlaufen obendrein. Besonders viele Kalorien werden übrigens beim Skating verbrannt. Halten Sie sich fit und ziehen Sie Ihre Spuren im Gasteinertal!

Skilanglauf im Gasteinertal: ein Erlebnis für Genießer

Die Bäume sind weiß bedeckt, Schneefelder glitzern in der Sonne und darüber spannt sich der klare Winterhimmel: Ein Winterwunderland, das sich von der Loipe aus in allen Facetten erleben lässt. Gelassenheit, körperliche Aktivität, Entschleunigung, Sauerstofftanken: Langlaufen erfreut Körper, Geist und Seele gleichermaßen. Ruft dann nach einer Weile der Körper nach einer Pause, dann empfängt Sie sicherlich eine gemütliche Hütte, in der Sie sich bei einem heißen oder kalten Getränk und Salzburger Spezialitäten für den Rückweg stärken.

Winterurlaub in den Alpen des Salzburger Lands

Winterurlaub in Österreich ist mehr als nur Pisten, auch wenn mehr als 200 Pistenkilometer im Skigebiet ein Argument für sich sind. Genießen Sie Ihren Aktivurlaub im Winter in Österreich in vollen Zügen – Meter um Meter auf den bestens präparierten Loipen des Gasteinertals und darüber hinaus.

Im Alpenhaus Gasteinertal genießen Sie danach die Entspannung im Spa sowie kulinarische Verwöhnung auf hohem Level. Für Ihren Winterurlaub im Gasteinertal senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.