Klettern in Gastein

Pures Adrenalin beim Klettern in Bad Gastein und Bad Hofgastein

Für jene, die den direkten Weg durch die Felsen bevorzugen, ist im Gasteinertal gesorgt – mit den schönsten Klettersteigen in allen Schwierigkeitsgraden. Außerdem gibt es einen Klettergarten sowie einen Trittsicherheitsparcours. Das gesamte Kletterangebot befindet sich in der Nähe der Bergstation „Kleine Scharte“ auf der Schlossalm. Für Ihren alpinen Adrenalinkick beim Wanderurlaub im Gasteinertal ist somit gesorgt.

Lässige Klettersteige in Gastein und Umgebung

Klettern auf der Schlossalm
Auf 6 Klettersteigen für alle Könnerstufen ist auf der Schlossalm für Kletterspaß für große und kleine Kletterfans gesorgt. Die Schwierigkeitsgrade der Klettersteige reichen von A bis E und die Kletterzeit auf den einzelnen Routen liegt zwischen 15 und 90 min. Erreichen können Sie die Klettersteige mit einer kleinen Wanderung von der Bergstation der Schlossalmbahn.

Neben den Kletterrouten finden Sie auch einen Trittsicherheitsparcours auf der Schlossalm. Hier können Sie Ihre Trittsicherheit beim Klettern auf kurzen Kletterrouten testen und üben, bevor es dann auf die großen Parcours geht.

Auch der Klettergarten auf der Schlossalm ist ein absolutes Erlebnis. Auf der knapp 8 Meter hohen Wand können verschiedene Routen mit Seil erklommen werden.
Klettergarten Klammstein
Der Klettergarten Klammstein in der Nähe von Dorfgastein ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ideal geeignet. Direkt am Ufer der Gasteiner Ache bietet der Kletterfels verschiedene Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Umgeben von den Felswänden genießen Sie unterwegs auf den Routen auch einen traumhaften Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Gut zu wissen: Die Sicherheitsausrüstung (Seile, Klettergurt, Karabiner, Helm, Sicherungsgeräte, Kletterschuhe usw.) ist selbst mitzubringen.

Sowohl auf der Schlossalm als auch am Klettergarten Klammstein sind Klettersteigführungen oder Klettersteigkurse möglich. Hierzu bietet die örtliche Alpinschule Angerer in den Sommermonaten verschiedenen Möglichkeiten an.

Auf geht's zum Klettern in Gastein und im ganzen Gasteinertal

Kletterfans und alle, die es noch werden wollen, kommen im Sommerurlaub in Gastein voll auf ihre Kosten: Sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene gibt es eine große Auswahl an geeigneten Klettertouren. Wer neben dem Klettern noch andere Aktivitäten im Gasteinertal erleben möchte, dem steht eine große Vielfalt an Aktiv-Möglichkeiten zur Verfügung.

Starten Sie Ihre nächste Klettertour und buchen Sie jetzt Ihren Sommerurlaub im Das Alpenhaus Gasteinertal.

Winterglück

abfrom €217.-
Pro PersonPer Person
ALPEN.AUSZEIT
2 Nächtenights
31.10-22.12.22 | 8.1-25.1.23 | 5.3-29.3.23 |
abfrom €306.-
Pro PersonPer Person
Genuss Pur im ALPEN.VEDA.SPA
3 Nächtenights
31.10-22.12.22 | 8.1-25.1.23 | 5.3-29.3.23 |
abfrom €940.-
Pro PersonPer Person
ALPENHAUS.WEIHNACHTEN
5 Nächtenights
20.12-29.12.22 |
abfrom €1.216.-
Pro PersonPer Person
ALPENHAUS.SILVESTER
5 Nächtenights
27.12-5.1.23 |
abfrom €404.-
Pro PersonPer Person
Genuss Pur im ALPEN.VEDA.SPA
3 Nächtenights
8.1-26.1.23 | 30.3-10.4.23 |
abfrom €357.-
Pro PersonPer Person
ALPEN.AUSZEIT
2 Nächtenights
26.1-4.2.23 | 30.3-10.4.23 |